Rausch und Stille – Beethovens Sinfonien

Rausch und Stille – Beethovens Sinfonien
- Schloss Hohenhaus
Hohenhaus , 37293 Herleshausen

Karl-Heinz Ott lädt mit seinem Beethoven-Buch auf eine literarisch-philosophisch inspirierte

Reise durch Beethovens sinfonisches Universum. Er erzählt von den Irritationen, die die Sinfonien seit jeher hervorgerufen haben, von dem Rausch, in den sie versetzen können, und fragt: Warum wühlt uns diese Musik so ungeheuer auf? Und wie lässt sich über das, was jenseits aller Worte liegt, dennoch sprechen?

Karl-Heinz Ott – Autorenlesung und Klaviereinspielungen

Zusätzlich 3-Gänge-Menü (vor der Lesung) buchbar unter: 0 56 54 - 98 70.

Plätze für Rollstuhlfahrer können nur in der Geschäftsstelle Kultursommer Nordhessen gebucht werden: Tel: +49-561-988 393 99.

Kinder unter 15 Jahren haben freien Eintritt.

Inhaber der KultursommerCard erhalten eine Ermäßigung von 50%.

Anspruch auf ermäßigte Eintrittskarten (4 Euro Rabatt) haben:

- Schüler, Studenten und Auszubildende bis 26 Jahre

- Schwerbehinderte (ab 70 %)

- Erwerbslose

- Zivildienstleistende / FSJ

- Inhaber der Ehrenamtskarte

Bewirtung ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn

51.040913, 10.0808854